Samstag, 27. September 2008

Sommerarbeiten

Bevor ich Euch meine neuen Stichelein und Basteleien zeige, muss ich Euch noch zeigen, was wir den Sommer über geschafft haben:
Zwei lang gehegte Wünsche von mir gingen in Erfüllung!
Wir haben über unseren Mini-Bachlauf eine Brücke gebaut und wir haben unser Gartenhaus, liebevoll Hütte genannt, renoviert. Dies war eigentlich nicht geplant, aber nachdem ich endlich ein passendes Büffet in Ebay gefunden habe, ergab eins das andre. Der Boden passte nicht mehr. Also kam ein neuer rein (Laminat in Nußbaumoptik). Dann passte die Wandfarbe (normales Holz) nicht mehr dazu. Also hab ich die Wände weiss gestrichen. Neue Vorhänge usw. Eigentlich war ja eine richtig urige Almhütte geplant, aber daraus wurde, naja ich nenne es, ein maritimer Landhausstil. Aber seht selbst. Vorher-Bilder hab ich leider keine.
Die Eckbank soll noch bezogen werden

Der Schrank, den ich in Ebay ersteigert habe. Leider konnte ich meinem Mann die Stereoanlage und die Boxen nicht ausreden...


Urlauberinnerungen wurden integriert

Gehäckelt hab ich auch..


Schon recht herbstliche Aussicht von der Hütte in den Garten

Eigentlich gefällt mir der Name "Hütte" gar nicht für unsere Sommerresidenz. Aber wir haben noch keine originelle Idee für einen "schönen" Namen gehabt.

Vielleicht hat Ihr einen Vorschlag?

LG
Mel

Kommentare:

stellamaria hat gesagt…

schön fleißig wart ihr im garten!und die häkeldecke ist ein traum!(ich verzweifel immer noch an einem englischen muster und weiß nicht ein noch aus...)der kleiderbügel ist ja ein fabelhafte idee!und überhaupt ist der name sommerresidenz doch passend für solch ein gelungenes schmuckstück auf eigenem grundstück!
lg
stella

Angelika hat gesagt…

Na da wart ihr aber fleißig. Ich wünsche euch noch ein paar schöne Herbsttage, damit ihr die Hütte vor dem Winter noch oft genießen könnt.
Liebe Grüße
Angelika

Fuchsienrot hat gesagt…

Hi Mel,
das ist ja alles richtig gut gelungen. Eure "Hütte" sieht ja eher nach einem richtigen Sommerhaus aus. Darum beneide ich dich wirklich sehr. Die Idee mit den Haken am Kleiderbügel finde ich auch klasse.
LG
Angelika

Melanie hat gesagt…

Mein Kommentar kam ja gar nicht an ...

Hier also nochmal:

Superschön ist Eure Hütte! Von so einer träume ich auch (im skand. Stil, damit sie zum Hühnerstall und zu Jacob's Stelzenhaus passt).

Und die Brücke ist auch schön geworden, Ihr wart ja richtig fleißig!

Liebe Grüße
Melanie

Romy hat gesagt…

Da kann ich den anderen nur beipflichten, superschön!

So eine schöne Brücke über den Bachlauf brauche ich auch wieder. Unsere hat mit den Jahren ihren Geist aufgegeben. Darf ich um den Bauplan betteln? :-)

LG *R*