Mittwoch, 13. Mai 2009

Ich bin nicht untätig

Meine herrn, so lang schon wieder nix geschrieben. Der letzte Post ist länger her als gewollt. Es gab aber auch jede Menge zu tun. Der Garten musste aus dem Winterschlaf geholt werden (ausserdem gestalte ich die Nordseite, unseren Vorgarten um, davon erfahrt Ihr bald mehr), wir waren am Gardasee und ausserdem bin ich wieder fleissig am produzieren. Leider gingen viele viele Taschen weg, ohne daß ich sie knipsen konnte.



Geburtstagsgeschenk von meinem Mann




An diesem putzigen Geschirr konnte ich nicht vorbei gehn. Es ist für das gemütliche sonntägliche Frühstück auf der Terrasse gedacht. Doch leider spielt das Wetter momentan nicht mit.





2 Shopper, die ich noch knipsen konnte. Weitere sind in Produktion...

Gerade habe ich mir Wolle aus meinen Vorräten geholt. Damit möchte ich mir eine Stola für die kühlen Sommernächte häkeln. Ich kann mich nur noch nicht für ein Muster entscheiden. Habt Ihr einen Tipp für mich?

Liebe Grüsse
Melanie

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Das Geschirr würde mir auch gefallen.
Liebe Grüße
Angelika

Tanja hat gesagt…

OOOhhh auf dein Rosen-Geschirr bin ich ganz neidisch...
Daraus schmeckt der Kaffee gleich noch besser.
Ich liebe das Dekor auch ganz arg...

Liebe Grüße
Tanja

Sunday Roses hat gesagt…

...ich hatte mir schon so meine Gedanken gemacht. Aber du hast Recht, die Zeit verfliegt nur so...super produktiv warst du. Vor allem das Kissen mit der Stickerei gefällt mir...
LG
beate

Die Pedi hat gesagt…

Oh, wie schön... Vor allem dieses Kerzen-Fleurs-Holzkistchen gefällt mir sehr sehr gut! :-)
LG, Pedi

Romy hat gesagt…

Hallo Mel, schön wieder etwas von dir zu lesen und zu wissen, es geht dir gut.

Deine Taschen sind ganz zauberhaft. Schön für dich, dass du dazu Zeit findest.

Ein lieber Schwedengruß
*R*

Dekoherz hat gesagt…

Hihi, meine Oma hat auch gedacht ich sprech von mir und nicht von Leni :o) Musst ich sie leider enttäuschen!

Die Taschen sind superschön!!

Liebe Grüße und schönes Wochenende,
Melanie

Fuchsienrot hat gesagt…

Hallo Mel,
schön, wieder was von dir zu lesen. :-) Ja, die Zeit vergeht wie im Flug. Ich musste mir kürzlich auch eine Blogpause nehmen, weil ich es nicht geschafft habe, alles auf die Reihe zu kriegen.
Deine Taschen sind wirklich wunderschön. Kein Wunder, dass sie so begehrt sind...
Eine gute Zeit und liebe Grüße
Angelika

lille stofhus hat gesagt…

Tolle Bilder. Und die Taschen!!!!!!

LG Gela

House 21 hat gesagt…

Hallo,
ich bin´s die Mina von Mina´s This´n´That und möchte Dich in meinen neuen Blog (Verkaufs-Blog) entführen ... ;-)
liebe Grüße
Mina

House 21 hat gesagt…

hallo,
ich hätte einen tipp:
einzelne blumen und blätter häkeln und dann zusammenhäkeln oder zusammennähen ...
ich habe mal angefangen mir so ein schultertuch zu machen, es sieht voll schön aus ... als farbe habe ich ein dünkleres mittelbraun verwendet, sah richtig BoHo aus ;-)
anleitungen für häkelblumen kann man sicher googeln (ich habe leider keine mehr...)
hugs mina

Romy hat gesagt…

Liebe Mel,

es ist August, aber ich habe dich nicht vergessen und will dir ein paar Grüße senden.
Ich hoffe wirklich, mit dir ist alles in Ordnung.

Ganz liebe Grüße und alles Gute
*R*

Fuchsienrot hat gesagt…

Hallo Mel,
der Sommer ist vorbei und noch immer gibt es nichts Neues hier bei dir...
Ich hoffe sehr, dass alles in Ordnung ist und es dir gut geht.
Sei lieb gegrüßt von
Angelika

Romy hat gesagt…

Liebe Mel,

schon lange ein neues Jahr, ein langer Winter und sehnsüchtig warten auf den Frühling. Ich denke immer noch an dich und frage mich wie es dir geht.

Liebe Grüße und alles Gute wünscht dir aus Schweden

*Romy*

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo Melanie,
ach das freut mich aber dass du mich besucht hast... Vielen Dank für Deinen lieben Worte... natürlich kenne ich Grafenwöhr... ich wohne in Amberg ;O)
Werde dich jetzt öfters hier besuchen. Einen tollen Frühlingstag und gggglg Susi